Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 95 mal aufgerufen
 Allgemein
Zweitakter Offline



Beiträge: 6

17.07.2017 22:22
Getriebeölwechsel antworten

Hallo an alle,

ich bin zu blöd das Getriebeöl abzulassen, ich finde keine Ablassschraube. Kann mir jemand bitte einen sachdienlichen Hinweis geben?
Vielen Dank im Voraus.

GT-Karl Offline



Beiträge: 208

18.07.2017 10:52
#2 RE: Getriebeölwechsel antworten

Hallo,
an welchem Modell der GT Reihe möchtest du das Öl wechseln?

Sollte es die GT 750 sein, findest du an der Unterseite des Motors zwei Sechskantschrauben SW 19, eine steht in etwa im 30° Winkel zur Senkrechten, die ist es nicht!!! Die führt den Stift für die Leerlaufarretierung.

Die senkrecht stehende Schraube ist die Richtige, du musst aber wohl die mittleren Auspuffe resp. den großen linken Topf demontieren um da heran zu kommen und das Öl ungehindert ablaufen zu lassen.

Gruß

Karl

Zweitakter Offline



Beiträge: 6

18.07.2017 15:32
#3 RE: Getriebeölwechsel antworten

Vielen Dank Karl!
Ja es ist ein Wasserbüffel. Ich dache, es geht in diesem Forum nur um die 750er, daher die fehlende Bezeichnung.
Grüße

Hans

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen