Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 75 mal aufgerufen
 Allgemein
fandi85 Offline



Beiträge: 2

11.06.2018 21:14
Suzuki GT 380 antworten

Hallo bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
Habe vor kurzem die GT meines leider verstorbenen Vaters wieder instandgesetzt
leider hat sie im oberen Drehzahlbereich nicht wirklich viel Leistung und bei 130 ist Schluss
an was könnte das liegen
bin am Verzweifeln

GT-Karl Offline



Beiträge: 212

12.06.2018 07:36
#2 RE: Suzuki GT 380 antworten

Hallo,

Ferndiagnose ist immer schwierig, nach langer Standzeit machen meist die Vergaser Ärger! Das heißt, komplett zerlegen, wirklich komplett mit allen Düsen ausgebaut, dann alles ins Ultraschallbad! Nach der Montage mit Grundeinstellung beginnen und abstimmen! Aber zu allererst würde ich mal die Kompression des Motors messen, manchmal kann man sich dann weiteres Suchen sparen!

Gruß

Karl

martingt750 Offline




Beiträge: 130

14.06.2018 12:12
#3 RE: Suzuki GT 380 antworten

Möglicherweise ist die Maschine auf 27 PS gedrosselt, erkennbar an der Schlagzahl E22 am Krümmer, bzw eingeschweißten Reduzierringen im Krümmer!
Gruss
MArtin

Martin

GT750A,3xJ GT550K TS125C RG500G GSX1400K2

fandi85 Offline



Beiträge: 2

14.06.2018 20:29
#4 RE: Suzuki GT 380 antworten

hallo
vergaser und Motor sind komplett neu gemacht
alles eingestellt
Auspuff ist in Österreich angeblich nicht gedrosselt
einziges im Auspuff bei den 4 Flöten fehlt die Auspuffwolle

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen