Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 579 mal aufgerufen
 Bremsanlagen
HolgiGT Offline



Beiträge: 45

11.06.2008 19:35
Vorderradbremse baut selbsständig Druck auf. antworten

Ich habe ein kleines Problem mit meiner Vorderradbremse. Wenn das Motorrad den ganzen Tag in der Sonne gestanden hat und die Außentemperaturen so um die 26 Grad oder höher sind, hat die Bremse vorne irgendwie Selber Druck aufgebaut.Der Bremshebel lässt sich dann kaum noch ziehen und die Bremsklötze schleifen leicht an den Scheiben.Das ist kein Witz! Ich habe dann immer etwas Bedenken loszufahren. Es könnte sich ja plötzlich alles festsetzen. Wenn die Maschine über Nacht in der Garage gestanden hat ist wieder alles normal. Die Bremsflüssigkeit habe ich schon erneuert.Das Niveau im Bremspott ist auch nicht zu hoch. Hat evt. jemand eine Erklärung für dieses Phänomen? Ich bin mit meinem Latein am Ende.

Gruß
Ralph

GT-Siegbert Offline



Beiträge: 29

12.06.2008 00:12
#2 RE: Vorderradbremse baut selbsständig Druck auf. antworten

Guten Abend Holgi,

so wie es ausschaut, kann sich die Bremsflüssigkeit bei gelöster Bremse nicht über die Ausgleichsbohrung in den Vorratsbehälter ausdehnen.
Das kann eigentlich nur zwei Ursachen haben:
Zum einen kann es sein, dass die Bohrung nicht mehr freigegeben wird, weil der Kolben nicht weit genug zurückgehen kann (dann müsste aber das Spiel am Handhebel unnatürlich groß sein) oder aber die Primärmanschette gequollen ist, wahrscheinlicher aber ist die kleine Bohrung zugegammelt. Beides kann man richtig nur im Rahmen einer allgemeinen Überholung beseitigen, aber wenn es erst einmal soweit ist, dürfte es mit dem inneren Zustand des Hauptbremszylinders insgesamt auch nicht mehr allzuweit her sein, so dass eine Überholung sowieso keine unnötige Sache ist.

Ich hatte letztes Jahr bei einem Bremszylinder den Fall, dass das Loch nicht durch Dreck verstopft, sondern regelrecht zugewachsen war, da musste ich schon feinen harten Stahldraht, wie ihn Uhrmacher gern zur Reparatur von Hohltrieben benutzen, nehmen, um das Loch frei zu bekommen. Da hatte sich nachher richtig ein kleiner Grat in der Lauffläche des Kolbens gebildet, der erst einmal wieder sorgfältig weggearbeitet werden musste (am bestem vor dem Honen), damit nachher die schöne neue Manschette nicht gleich wieder zerstört wird.
Das Zuwachsen selbst war wahrscheinlich durch Wasser in der Flüssigkeit, das seinerseits mit der Legierung des Zylinders reagierte, verursacht worden, zumindest war die Flüssigkeit wohl seit Menschengedenken nicht gewechselt worden - jedenfalls sah sie so aus.
Den Rep-Satz gab es zumindest letztes Jahr noch, aber bitte den richtigen nehmen, s. das Thema GT550 in dieser Rubrik. Da steht auch, wie man den Zylinder auseinanderbekommt.

Frohes Schrauben

Siegbert

HolgiGT Offline



Beiträge: 45

12.06.2008 17:21
#3 RE: Vorderradbremse baut selbsständig Druck auf. antworten

Passt eigentlich der Reparatursatz für die GS550/750/850/1000?

Gruß
Ralph

schnellerrobby Offline




Beiträge: 39

13.06.2008 12:30
#4 RE: Vorderradbremse baut selbsständig Druck auf. antworten

Könnte es nicht sein, dass einfach zuviel Flüssigkeit drin ist und sie deshalb nicht mehr in den Ausgleichsbehälter zurückfliesen kann

Gruß Robby

Merke: Wer später bremst fährt länger schnell!!!!

HolgiGT Offline



Beiträge: 45

13.06.2008 21:27
#5 RE: Vorderradbremse baut selbsständig Druck auf. antworten

Nein,die Menge ist genau richtig.Der Druck ist ja auch vorhanden wenn ich den Vorratsbehälter geöffnet habe.

Gruß
Ralph

Richard 550-A Offline



Beiträge: 1

15.08.2012 20:35
#6 RE: Vorderradbremse baut selbsständig Druck auf. antworten

Hallo Holger,

lese gerade von deinem Problem mit der festgehenden Vorderbremse, die über Nacht dann wieder freilaufend wird.
Hört sich irgendwie nach Mainzelmännchen an.

Haber aber genau dasselbe Problem an meiner GT550-A.
Wie ging das aus, lag es an der verstopften Rücklaufbohrung im Handbremszylinder?

Wäre nett wenn du berichten würdest.

Gruß
Richard

«« Tachowelle
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen