Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 375 mal aufgerufen
 Motor
HolgiGT Offline



Beiträge: 45

17.09.2007 11:55
Motorteile ersetzen antworten

Mein Büffel hat mittlerweile 45000 km runter.Ist bei dieser Laufleistung irgendwas im Motor fällig? Er ist bis heute noch nicht auf gewesen.Ich habe es bisher so gehalten:solange die Fuhre gut anspringt und vernünftig läuft,schön mit den Fingern davon bleiben.Die Kompression scheint mir auch noch OK zu sein;mache aber morgen mal einen Kompressionstest.Was mir im Moment am Motorlauf nicht so richtig gefällt, ist der vibrationsreiche Lauf über 4000 Umdrehungen.Die Zündung habe ich schon neu eingestellt(mit Totpunktsucher).Heute kommen die Vergaser mal ins Ultraschallbad.Mal sehen,ob es was bringt.

Gruß
Ralph

HolgiGT Offline



Beiträge: 45

22.09.2007 13:28
#2 RE: Motorteile ersetzen antworten

So,Vergaser sind per Ultraschall gereinigt und neu eingestellt worden.Die Kompression ist wohl auch OK:Links und Mitte 8,8; Rechts 8,6 bar.Läuft jetzt wieder um einiges ruhiger und vibrationsärmer.

Gruß
Ralph

«« Bedüsung
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen