Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 592 mal aufgerufen
 Biete Motorrad
ESSEX Offline



Beiträge: 12

22.03.2009 22:56
Jägermeister GT antworten

Wegen verschiedener neuer Projekte ist nun doch meine „Jägermeister GT380“ abzugeben.
Ich bekommen einfach langsam Platzprobleme bei mir.
Dazu gibt es dann auch noch einiges an Ersatzteilen wie Motorblock, Zylinder, original Auspuffanlage, Tank, Sitzbank usw.
Dazu auch ein Bierkastentauglicher Gepäckträger, der über Schnellverschlüsse innerhalb von Sek. zu montieren ist.
Halt alles was sich so an 380er teilen ansammelt.
Aber wenn, kommt auch alles gemeinsam weg.
Ich habe sie 2003 neu aufgebaut nachdem sie fast 15 Jahre zerlegt und abgemeldet war.
Sie ist ein absolutes Einzelstück.
zb.:
Tank und Sitzbankhöcker mit integr. Öltank sind aus Stahl von Hand gedengelt und mit Kreem Rot innenversiegelt.
Verkleidung ist als Habermann eingetragen wurde aber individuell gestaltet.
An Armaturen ist nur das nötigste montiert wie: Fahrradtacho Sigma. Amperemeter und natürlich ein klassischer Kröber Drehzahlmesser.
Die Fußrastenanlage ist eine geänderte Raask Anlage.
Gelochte Bremsscheibe.
3in 1 Auspuffanlage und K&N Luftfilter.
Stummellenker.
Die Elektrik wurde 2008 wieder komplett überarbeitet und durch Neuteile wie Generator,2 Hawker Batterien), sowie elektronische Regler und Gleichrichter ersetzt.
Alles was nötig war wurde natürlich auch so wie sie da steht vom Tüv korrekt abgenommen
Die Bereifung wurde letztes Jahr erneuert und hat nun ca. 2500km gelaufen
Die kleine ist wirklich extrem zuverlässig, vollgasfest, hat einen Sound zum niederknien und macht einen Heidenspaß.
Sie ist ein absoluter Sympatieträger und Blickfänger.
Für einen blutigen Anfänger ist sie sicherlich nicht geeignet, man sollte schon wissen wie ein über 30Jahre alter klassiker zu behandeln ist.
Zur Kilometerleistung kann ich leider nichts sagen, da ich den Originalen Tacho auch selber noch nie gesehen habe.
Etwas Arbeit fällt natürlich schon ab und zu mal an, und einige unbedeutende kleine Mängel hat sie auch.
Zu verbessern gibt es natürlich auch immer etwas und ganz fertig wird so ein Motorrad ja sowieso nicht.
Dies ist hier kein Notverkauf und sie darf auch gerne bei mir bleiben , daher bitte ich um realistische Preisvorschläge per Mail.
Sie ist auch sowas von günstig im Unterhalt, da kommt es mir auf ein Motorrad mehr oder weniger auch nicht mehr an.
Bilder gibt’s hier: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2994355
Man sieht sich.
Gruß
Jürgen

ESSEX Offline



Beiträge: 12

19.06.2010 18:58
#2 RE: Jägermeister GT antworten

Ist verkauft.

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen